Erfolgreiche Saison mit Besucherrekord zu Halloween

Mittwoch, 01. November 2017 um 19:44 Uhr

Bereits die Besucherzahlen der ersten drei Halloween Fright Nights lagen rund 30% über denen des Vorjahres. Nun konnte der Holiday Park am 31. Oktober auch noch einen absoluten Rekordtag verzeichnen: 21.300 Menschen strömten allein an diesem Tag in den Park.

Schon zur ersten Halloween Fright Night kamen zahlreiche Besucher.

Mit so vielen Besuchern habe man nicht gerechnet, sagt Parkmamager Coen Van der Tas. Er ergänzt: “Aufgrund des großen Erfolges der Fright Nights werden wir in der kommenden Saison die Öffnungszeiten bis zum 04. November verlängern und am Samstag, 03. November eine zusätzliche, fünfte Fright Night einschieben, denn in diesem Jahr konnten am 31. Oktober leider nicht alle Besucher in den Park, die gerne gekommen wären.”

Auch insgesamt konnte der Holiday Park die Besucherzahlen in der Saison 2017, trotz weniger Öffnungstage als in der vorherigen Saison, deutlich steigern. Im Schnitt kamen 25% mehr Besucher pro Tag in den Themenpark als in der Saison 2016.