Donnerfluss


Wer sich vor tosenden Wellen nicht scheut, für den war eine Fahrt mit dem Donnerfluss genau richtig! Der tosende Wilwasserfluss eröffnete im Jahr 1984, und ist heute unter neuer Gestaltung als „Dino Splash“ noch immer eine der beliebtesten Attraktionen des Parks.

Auf einer Strecke von rund einem halben Kilometer ging die abenteuerliche Reise mit dem Donnerfluss vorbei an Grotten und Wasserfällen durch das felsige Flussbett. Ein Riesenspaß besonders an heißen Tagen!

Steckbrief

Typ Rapid River
Themenbereich Pfälzer Dorf
Fahrtdauer ca. 5 Minuten
Eröffnung 1984
Hersteller Intamin
Streckenlänge ca. 500 m
Investitionsvolumen 3,5 Millionen Euro

Schon gewusst?

  • Die Unterwasserpumpen befördern jede Minute etwa 300 Kubikmeter Wasser an die Oberfläche.
  • Mit 3,30 Meter pro Sekunde rast das Wasser durch den wilden Fluss.