Halloween-Zeit im Holiday Park hat begonnen

Sonntag, 03. Oktober 2021 um 20:06 Uhr

Doppelter Halloween-Auftakt im Holiday Park: Nicht nur das Familienevent „Dinoween“ startete gestern im herbstlich geschmückten Park, sondern auch die schaurigen Halloween Fright Nights. Die Besucher dürfen sich in diesem Jahr wieder über ein umfangreiches Extraprogramm mit Highlights für große und kleine Grusel-Fans freuen.

An den Samstagen im Oktober sowie natürlich an Halloween selbst treiben wieder zahlreiche Zombies, Hexen, Dämonen und andere schaurige Gestalten ihr Unwesen im Holiday Park. Dann nämlich zelebriert der Park die Halloween Fright Nights, das größte Halloween-Event in der Region. Insgesamt 5 Horror-Zonen gibt es in diesem Jahr zu erkunden, in die sich nur die mutigsten Besucher trauen.

Neu dabei ist die Horror-Maze „The Tunnel“ im Aquastadion. Diese handelt von einem schaurigen Experiment der Regierung, bei dem alle Verbrechen erlaubt sind, sodass sich die Bürger in einen vermeintlich schützenden Bunker begeben, in dem jedoch dann der Horror ausbricht …

Freaks und verrückte Clowns begegnen den Halloween-Fans im „Freak Circus“ oder in der verruchten „Titty Twister“-Bar. Ein schauriger Campingurlaub wartet im Camp Sonnenschein. An neuer Location am Holiday Park See bietet diese Horror Maze 2021 noch einmal mehr Gruselspaß.

Direkt vor Sky Scream, der wohl gruseligsten Achterbahn Deutschlands, wartet mit der Zombie Factory der gefährliche Hinterhof einer alten Autofabrik auf mutige Gäste.


Alle Scare Zones sind von 18:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Es gilt die 3G-Regelung, sodass Besucher entweder geimpft, genesen oder getestet sein müssen. Mit dem Express-Pass könnt ihr bei The Tunnel, Titty Twister, Camp Sonnenschein und Freak Circus einiges an Wartezeit sparen. Für alle Scare Zones wird ein Mindestalter von 16 Jahren empfohlen.

Doch der Holiday Park bietet an den Halloween Fright Nights noch mehr: An jedem Eventtag zieht ab 19:00 Uhr eine gruselige Parade durch den dunklen, schaurig-schön beleuchteten Park. Unzählige Skelette, Dämonen, Hexen, Teufel mit leuchtenden Augen und andere gespenstische Kreaturen sorgen für jede Menge Gänsehaut und Halloweenspaß!

Zudem heizen verschiedene DJs den Besuchern am Platz der Fontänen ein und feiern die Halloween Fright Nights mit einer musikalischen Halloween-Party.

Es folgt um 21:50 Uhr das große, farbenprächtige Feuerwerk unter dem dunklen Nachthimmel des Holiday Park.

Halloween-Spaß für die Kleinen: „Dinoween“ mit lebensechten Dinosauriern

Auch die jüngsten Gäste kommen im Holiday Park an Halloween nicht zu kurz. Erstmals präsentiert der Park „Dinoween“ an jedem Öffnungstag vom 02. bis 31. Oktober. Zu diesem Event bekommt der Park Besuch von gefährlichen Kreaturen aus der Urzeit.

Bei der Show „Dino Encounter“ im Pfälzer Dorf und dem „Dino Battle“ auf dem Platz der Fontänen können Familien lebensechte Dinosaurier bestaunen und ihnen bei spannenden Duellen zusehen. Ein Spaß besonders für die jüngsten Besucher!

Außerdem zieren selbstverständlich wieder zahlreiche Kürbisse die Wegesränder im Holiday Park und sorgen für eine jahreszeitlich passende Atmosphäre. Gruselige Souvenirs gibt es in den teils dekorierten Shops und machen es möglich, sich ein Stück Halloween mit nach Hause zu nehmen.

Die Halloweenzeit im Holiday Park verspricht Spaß, Action, Unterhaltung und natürlich jede Menge Grusel für jedes Alter. Nach einem Jahr Pause sind die Halloween Fright Nights wieder zurück im Park. Das sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen!