Expedition GeForce wieder ausgezeichnet

Montag, 08. September 2014 um 14:28 Uhr

Holiday Park-Thrillmaschine zum 13. Mal in Folge Nr. 1 beim „Golden Ticket Award“

Beim Bau der „bigFM Expedition GeForce“ als erstem Megacoaster des europäischen Kontinents 2001 konnte wohl keiner erahnen, welche Erfolgsgeschichte mitten in der Pfalz beginnen sollte. Denn nach wie vor ist die Achterbahn des Holiday Parks die Königin unter allen Achterbahnen Europas. Die Fachjury des „Golden Ticket Awards“ in San Diego/USA entschied bei der Preisvergabe, dass die „bigFM Expedition GeForce“ auch 2014 die Nr.1 in Europa bleibt.

Der „Golden Ticket Award“ wird jedes Jahr im Herbst durch das amerikanische Fachmagazin „Amusement Today“ vergeben. Im weltweiten Ranking erreicht der Stahlgigant einen hervorragenden dritten Platz.

Obwohl seit der Eröffnung der „bigFM Expedition GeForce“ 405 neue Stahlachterbahnen in Betrieb genommen wurden, konnte keine andere Bahn ihr bisher diese Spitzenposition streitig machen. Insbesondere ihre einzigartige Fahrstrecke – die häufigen Airtimes bzw. Schwerelosigkeit, die Beschleunigungswechsel und nicht zuletzt der einzigartige erste Sturz – lassen die Herzen der weltweiten Achterbahn-Fans höher schlagen.

Wohl aus diesem Grund wählte auch der „Internet Coaster Poll“, eine internationale Abstimmung von Achterbahn-Begeisterten und –Experten, die „bigFM Expedition GeForce“ schon sechs mal zur „Besten Achterbahn der Welt“, zuletzt im Jahre 2013.

Neu in 2014: „Sky Scream“ Seit dieser Saison hat die „bigFM Expedition GeForce“ eine beeindruckende Schwester erhalten: Mit „Sky Scream“ eröffnete der Holiday Park eine europaweit einmalige Katapultachterbahn, die ihre Fahrgäste ganze drei Mal senkrecht in die Höhe schießt – vorwärts und rückwärts. Der neue Coaster bildet das Herzstück eines Themenbereiches im Stil eines verlassenen Industriegeländes, das von Zombies und Vampiren bevölkert wird…