Neues vom Saisonstart 2015

Samstag, 28. März 2015 um 19:49 Uhr

Auf ein Neues: Der Holiday Park ist heute in die neue Saison gestartet. Auch wenn der erste Saisontag nicht gerade zum Sonnenbaden einlud, ließ sich bis zum Nachmittag doch recht häufig die Sonne blicken. Zahlreiche Besucher konnten so bei zeitweise gutem Wetter die Neuerungen der Saison 2015 entdecken.

Highlight dieser Saison ist der neue, interaktiv steuerbare Sky Fly, der ab dem Sommer seine waghalsigen Runden drehen wird. Aber auch die anderen Projekte der vergangenen Winterpause können sich sehen lassen: Das neu gestaltete Casa Palatina, das neue GeForce-Stationsdach, der thematisierte Sky Scream Wartebereich sowie die vielen weiteren großen und kleineren Neuerungen im ganzen Park.

Auf dieser Fläche wird der neue Sky Fly im Sommer eröffnen.

Im Folgenden sind die wesentlichen Neuerungen und Veränderungen der Winterpause aufgelistet, untermauert von einer Vielzahl an Fotos vom heutigen Saisonstart. 🙂

Neuheit „Sky Fly“

  • Der Bauplatz wurde bereits vorbereitet, die Einzelteile der Attraktion werden jedoch erst noch eintreffen und bis Juli aufgebaut.
  • Das Bedienerhäuschen steht bereits eingepackt an Ort und Stelle.
  • Ein neuer Zaun begrenzt die Fläche der neuen Attraktion, einige Pflanzen wurden um die noch karge Baustelle herum aufgestellt.
  • Sky Fly wird für Personen ab 1,25 Meter Körpergröße befahrbar sein.

Casa Palatina

  • Mit seinen bunten Stühlen, der liebevollen Deckendekoration und den anmutenden Rundbögen sorgt das neue Casa Palatina für italienisches Flair.
  • Die Räume wurden neu aufgeteilt und ein Tagungsraum eingerichtet. Außerdem wurde die Essensausgabe überarbeitet und vereinfacht.
  • Auch die Außenfassade des Restaurants wurde passend zum neuen Thema frisch gestrichen.
  • Auf dem Speiseplan stehen typisch italienische Gerichte wie Pizza, Spaghetti oder Tortellini ebenso wie internationale und deutsche Spezialitäten.
  • Auch die Toilette neben dem Casa Palatina wurde renoviert.

Fertigstellung Sky Scream Zone

  • Gruseleffekte, Animatronics, Licht- und Soundeffekte werten den Sky Scream Wartebereich deutlich auf und machen das Warten auf die Attraktion zum Gänsehaut-Erlebnis.
  • Die Bäckerei Görtz hat ihre neue Filiale am Fuße von Sky Scream eröffnet, wo fortan unter anderem frisch belegte Brötchen, süße Teilchen und Starbucks-Kaffeespezialitäten serviert werden.

Neuerungen im Base Camp

  • Expedition GeForce hat in diesem Winter ein neues Stationsdach erhalten.
  • Eine neue Toilettenanlage wurde im Base Camp aufgebaut.

Sonstiges

  • Die Bushaltestelle auf dem Parkplatz hat eine Überdachung bekommen.
  • Ein Store des belgischen Kindermode-Einzelhändlers JBC ist in das ehemalige Museumsgebäude am Platz der Fontänen eingezogen.
  • Die Pilze an den Minicars haben einen neuen Anstrich erhalten.
  • Im Wartebereich von Majas Blütensplash wurde der Holzzaun kindersicher gemacht, indem ein grünes Netz zwischen den Holzbalken gespannt wurde.
  • Das Holiday Park Museum wird demnächst in die Burgscheune neben dem Schnitzelhaus einziehen. Heute waren einige Exponate, provisorisch gelagert, bereits in ihrem neuen Zuhause von außen zu erkennen – wieder geöffnet hat das Museum zur Zeit aber noch nicht.
  • Am Holiday Park See und an Wickie Splash wurden neue Zäune befestigt.
  • Der Sichtschutz an den Spinning Barrels wurde ausgetauscht. Die Attraktion muss gemäß den Auflagen der Staatsanwaltschaft zur Zeit noch im Park verbleiben.
  • Der Personentrockner im Wikingerdorf wurde nun passend zur Umgebung thematisiert.
  • Weihnachts-Deko erwartet die Gäste die ganze Saison über im Schnitzelhaus.
  • An der Showbühne im Pfälzer Dorf wurde ein Treppenaufgang angebaut.
  • In der Sky Scream Zone wurde der Boden für ein neues „Basketball Game“ gepflastert.
  • Einige Bäume am See wurden entfernt, sodass man zur Zeit von dort aus einen wirklich guten Blick auf den See hat.
  • Die Wasser-Stuntshow wurde bezüglich Songauswahl, neuer Kostüme und einiger neuer Acts überarbeitet.
  • Weitere Kaffeautomaten wurden gegenüber der Burg Falkenstein, bei Camp Ice und am Maja-Burger aufgestellt.
  • Goldbären-Spender stellen am Aquastadion-Slushstand und am Camp Ice Haribo-Süßwaren bereit.
  • Sortimentänderungen im Holiday Park Shop: Der Aufdruck auf den Sky Scream T-Shirts wurde teilweise abgeändert. Außerdem gibt es ein neues „I love Holiday Park“-T-Shirt sowie neue GeForce-T-Shirts. Die Schaufenster des Shops wurden des Weiteren neu dekoriert, auch im Hinblick auf das nahende Osterfest.
  • Die Werbeplanen entlang der Bundesstraße und auf dem Parkplatz wurden entfernt und werden wohl demnächst durch neue ersetzt.
  • Wie dem neuen Wegeplan zu entnehmen ist, findet am 20. Juni eine Parkparty mit dem Radiosender „Sunshine Live“ statt. Der Park ist an diesem Tag bis 22:00 Uhr geöffnet.
  • Geänderte Regelungen für den Express-Pass: Der Inhaber erhält nun eine personalisierte Punktekarte, die für maximal 9 Fahrten genutzt werden kann. Fahrten in der ersten Reihe von Sky Scream und Expedition GeForce zählen dabei doppelt. Der Preis des Passes wurde auf 35,00 € angehoben.