Saisonstart 2021: Mit Maske und Abstand in die neue Saison

Samstag, 05. Juni 2021 um 19:50 Uhr

Mehr als ein halbes Jahr war der Holiday Park aufgrund der Corona-Pandemie zwangsweise stillgelegt. Jetzt konnte es jedoch endlich wieder losgehen: Der Park nahm heute seinen Betrieb wieder auf und startete mit Hygienekonzept und begrenzter Besucherzahl in die Sommersaison 2021.

Erst am Dienstag hat der Park die Erlaubnis zur Wiederöffnung bekommen, doch nun ging alles sehr schnell und heute war es dann auch schon soweit: Die ersten 2.500 Besucher der Sommersaison 2021 konnten den Holiday Park heute betreten.

Jede Menge Anforderungen an die Freizeitpark-Betreiber

Mit einem umfangreichen Corona-Maßnahmenkonzept wird der Park den Forderungen in puncto Besuchersicherheit, die Politik und Behörden an die Betreiber von Freizeitparks stellen, gerecht. Wir haben bereits in unserem Artikel vom Dienstag die wesentlichen aktuellen Regeln vorgestellt. Da sich einige Ergänzungen ergeben haben, fassen wir an dieser Stelle nochmals die wichtigsten Punkte zusammen.

  • Jeder Besuch im Holiday Park muss über den Online-Ticketshop auf holidaypark.de im Voraus gebucht werden. Ausnahmen gelten für Kinder unter 85 Zentimetern Körpergröße und Personen mit Behinderung.
  • Ein negativer Corona-Test, ein Genesenen- oder ein Impfnachweis ist nicht erforderlich.
  • Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene müssen auf dem gesamten Parkgelände eine medizinische oder eine FFP2-Maske tragen, die Mund und Nase bedeckt. Die Maske darf nur beispielsweise zum Essen oder Trinken abgezogen werden.
  • Burg Falkenstein sowie die gesamte Indoorhalle „Holiday Indoor“ sind geschlossen.
  • Die Wasserski-Show kann in diesem Jahr erneut nicht stattfinden. Auch weitere Shows und die Meet & Greets mit den Maskottchen des Parks sind derzeit nicht möglich.
  • Im Park gelten die üblichen Abstands- und Hygieneregeln. Diese werden durch Markierungen auf dem Boden sowie einfach verständliche Beschilderungen deutlich gemacht. Es gibt an zahlreichen Stellen im Park Möglichkeiten zur Händedesinfektion.
  • Alle Kontaktflächen und Fahrgeschäfte werden in regelmäßigen Abständen von den Park-Mitarbeitern desinfiziert.

Bitte beachtet, dass sich einige der Regelungen aufgrund der dynamischen Lage ändern können. Die hier angegebenen Informationen bilden den aktuellen Stand vom 05.06.2021 ab. Jederzeit aktuelle Informationen zu den Corona-Maßnahmen gibt es hier.

Wickieland noch nicht startklar

Auf die Besucher wartet in der Sommersaison 2021 eine große Neuheit: Das Wickieland! 12 Millionen Euro investierte der Holiday Park laut eigenen Angaben in den neuen Bereich, der passend zur TV-Serie „Wickie und die starken Männer“ gestaltet ist.

Eröffnet werden konnte das Wickieland zum Saisonstart jedoch noch nicht, sodass die Besucher sich auf der Suche nach neuen Abenteuern im Holiday Park noch etwas gedulden müssen. Der Park stellt jedoch in Aussicht, dass der Bereich mit seinen 2 neuen Fahrgeschäften voraussichtlich Anfang Juli in Betrieb geht.

Was ist sonst noch neu im Holiday Park?

Verschiedene kleinere Neuerungen und Veränderungen haben sich während des langen Winters im Park ergeben. So ist beispielsweise am Platz der Fontänen ein neues Basketball-Game entstanden, an dem es kuschelige Plüschfiguren zu gewinnen gibt. Dieses ersetzt „Fear Basketball“, das sich zuvor in der Sky Scream Zone befand. Außerdem musste der Sky Scream Shop weichen, in dessen Räumlichkeiten nun verschiedene Spielautomaten dazu einladen, das eigene Glück auf die Probe zu stellen.

Da die Wasserski-Show auch 2021 nicht stattfinden kann und die beiden Fargeschäfte Wellenhopser und Sturmschiff im Winter entfernt wurden, hat man sich dazu entschlossen, den Rundweg um den Holiday Park See herum mit einem Holztor abzusperren.

Des Weiteren wurde die Wellenmaschine am Dino Splash neu gestaltet.

Klage gegen Land zurückgezogen

Wie die Rheinpfalz berichtet, hat der Holiday Park seine Klage gegen das Land Rheinland-Pfalz zurückgenommen. Mit dem am Montag eingereichten Eilantrag wollte der Park seine Öffnung gerichtlich durchsetzen (wir berichteten). Nachdem am Dienstag jedoch die Erlaubnis zur Parköffnung erfolgte, zieht man nun die Klage zurück.