Sommer-Events 2018 mit Live-Fußball und neuen Bands

Freitag, 08. Juni 2018 um 18:39 Uhr

Die Sommerferien rücken näher und damit auch die Haupt-Eventzeit im Holiday Park. Los geht es am 23. Juni mit der Nacht der Jahreskarten, gefolgt von 6 Summernights. Erste Informationen zum Programm der langen Sommerabende wurden nun bekanntgegeben.

Zum vierten Mal sind Inhaber einer Jahreskarte, Bürgerkarte oder Plopsa Card am Samstag, den 23. Juni zur exklusiven Nacht der Jahreskarten eingeladen. Der Holiday Park verspricht einen Abend mit viel Spaß und Überraschungen. In der Beach Bar am See überträgt der Holiday Park das WM-Vorrundenspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Schweden. Spielbeginn ist um 20:00 Uhr.

Wer an der Nacht der Jahreskarten teilnehmen möchte, muss jedoch vorher sein Ticket reservieren. Das ist problemlos und selbstverständlich kostenlos über den Online-Ticketshop des Parks möglich. Überdies hat jeder Karteninhaber die Möglichkeit, eine weitere Begleitperson zum Sonderpreis von 10,99 € mitzunehmen (Registrierung ebenfalls erforderlich). Der Park weist darauf hin, dass Karteninhaber und Begleitperson gemeinsam am Eingang erscheinen müssen. Die Nacht der Jahreskarten beginnt um 19:30 Uhr und endet voraussichtlich um 22:45 Uhr. Jetzt hier Tickets sichern und dabei sein!

Ein weiteres Event hat seinen Auftakt eine Woche später, am 30. Juni: Dann beginnen im Holiday Park die Summernights. Jeden Samstag bis zum 04. August können die Besucher Fahrspaß bis 23:00 Uhr erleben. Im Themenbereich The Beach legt wieder DJ Timmy Snyder auf und den Abschluss eines jeden Abends bildet ein farbenfrohes Höhenfeuerwerk. Verschiedene Themenabende wie in den vergangenen Jahren gibt es diesmal offenbar nicht, stattdessen treten unterschiedliche Bands auf: am 30. Juni die Band Huthoff, am 14. und 28. Juli – bereits aus den Vorjahren bekannt – die Band Crossfire und an den drei weiteren Terminen die Gentle Groove Agency.